PKW

Ohne B-Schein geht's nicht

Für Beruf und Freizeit! 

Innerhalb von Wien bieten Öffis schon einige Vorteile. Aber wenn es weiter hinaus geht, gibt es keine Alternative zum PKW. Und im Beruf wird der Führerschein sowieso vorausgesetzt. 

Also los!

Eine PKW-Ausbildung ist so aufgebaut

Der Ausbildungsteil auf den es vor allem ankommt. In der Grundschulung trainieren Sie die grundlegende Fahrzeugbedienung: Anfahren, Schalten, Lenken, Bremsen. In der Hauptschulung geht es um die Manöver im Verkehr (Vorrang, Fahrstreifenwechsel, ...) und das Verhalten gegenüber anderen Verkehrsteilnehmern. In der Perfektionsschulung ist die Autobahn, die Nachtfahrt und die Prüfungsvorbereitung zusammengefasst.

Der Theoriekurs besteht aus 10 Modulen Grundwissen und 6 Modulen B. In den Kursen bereiten wir die Themen, die Sie in den Fahrstunden anwenden müssen auf. Sie sind deshalb eine wichtige Grundlage für Ihre Fahrstunden.

Der Erwerb einer Lenkberechtigung / eines Führerscheins ist Behördensache. Ohne ok von der Behörde, können Sie nicht zur Prüfung antreten. In der Regel ist das aber nur eine Formalität und wir erinnern Sie rechtzeitig an die notwendigen Maßnahmen (Arztgutachten, Erste Hilfe-Kurs, Foto, ...)

Die Theorieprüfung besteht aus den Modulen Grundwissen und B. Pro Modul erhalten Sie 20 Hauptfragen mit jeweils einer Zusatzfrage.
Für die Beantwortung haben Sie 30 Minuten pro Modul Zeit und müssen in jedem Modul 80 % der möglichen Punkte erreichen.
Für die Vorbereitung empfehlen wir Ihnen unsere Lernsoftware.

Die Fahrprüfung besteht aus den Teilen Kontrollen am Fahrzeug, Langsamfahrübungen, Fahren im Verkehr und dem Abschlussgespräch.
Die Fahrt im Verkehr dauert 25 Minuten, insgesamt werden ca. 40 Minuten pro Prüfungskandidat angesetzt. Der Fahrprüfer bewertet Ihre Leistungen auf einem einheitlichen Prüfprotokoll entsprechend den Regeln des Prüferhandbuchs.

Ausbildungspakete

Austausch B

Begleitung zur praktischen Fahrprüfung, wenn Sie Ihren ausländischen Führerschein tauschen wollen

Paketumfang

Kosten

€ 376,-

L17

PKW-fahren mit 17. Umfangreiche Ausbildung in der Fahrschule und 3 mal 1000 km Privatfahrten.

Paketumfang

1 x Kursbesuch "Grundwissen" (10 Kapitel)
1 x Kursbesuch "Klasse B" (6 Kapitel)
1 x Begleiter-Schulung
2er-Set L17-Tafeln
18 Fahrstunden zur Normaltarifzeit
3 x 1000 km Privatfahrt
2 x Überprüfungsfahrt im Privatauto (je 2UE)
1 PC-Vorprüfung (GW+B)
1 PC-Prüfung (GW+B)
1 Fahrprüfung

Kosten

€ 1.955,-

B mit L

Die PKW-Ausbildung mit privaten Übungsfahrten (mind. 1000 km).

Paketumfang

1 x Kursbesuch "Grundwissen" (10 Kapitel)
1 x Kursbesuch "Klasse B" (6 Kapitel)
1 x Begleiter-Schulung
2er-Set L-Tafeln
12 Fahrstunden zur Normaltarifzeit
1000 km Privatfahrt
1 Überprüfungsfahrt im Privatauto (2UE)
1 PC-Vorprüfung (GW+B)
1 PC-Prüfung (GW+B)
1 Fahrprüfung

Kosten

€ 1.499,-

B - der PKW-Führerschein

Die klassische PKW-Führerscheinausbildung im gesetzlich vorgeschriebenen Mindestumfang.

Paketumfang

1 x Kursbesuch "Grundwissen" (10 Kapitel)
1 x Kursbesuch "Klasse B" (6 Kapitel)
18 Fahrstunden zur Normaltarifzeit
1 PC-Vorprüfung (GW+B)
1 PC-Prüfung (GW+B)
1 Fahrprüfung

Kosten

€ 1.699,-

>
Success message!
Warning message!
Error message!